Klassische Homöopathie 10. Dezember

Fachausbildung Klassische Homöopathie im BDN e.V.

Im nächsten Seminar wird zunächst das Keynotes-Konzept vorgestellt, das während der größten Blütezeit der Homöopathie entstand. Davon ausgehend beschäftigen wir uns mit den Repertorien von Boger und Phatak, die eine Synthese der generalisierenden Methode Bönninghausens und der Keynotes-Idee schaffen. Mit Hilfe dieser Repertorien und der mit diesen verknüpften Fallanalyse öffnen sich Wege zu einer effektiven und sicheren Arzneiwahl.